Corona Virus

Es gibt Brücken, über die man gehen muss, sonst geht der Weg nicht weiter.

Mitarbeiter:

Unseren Mitarbeitern werden Bescheinigungen zum Pendeln zwischen Wohnort und Arbeitsstätte ausgehändigt, die bei Verlangen vorgezeigt werden können. Weiterhin werden wir unserer Fürsorgepflicht nachkommen und unsere Mitarbeiter, soweit es uns möglich ist, vor Infektionen schützen.

Was Sie als Kunden betrifft:

Vor unserem Arbeitsbeginn, werden wir uns vorher telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen und abklären, ob in Ihrem Haushalt ein Erkrankter oder ein unter Quarantäne Stehender lebt. Nur wenn Sie dies verneinen, ist ein Einsatz bei Ihnen möglich. Ein Vermerkt über dieses Telefonat wird es anschließend in den Auftragsunterlagen geben.

Im Notfall:

Sollten wir zu einem Einsatz in einem Quarantäne-Haus gerufen werden, sind wir zwingend aufgefordert das Gesundheitsamt zu befragen und nur mit entsprechender Schutzausrüstung bei Ihnen vor Ort zu arbeiten.


Unsere tatkräftigen Mitarbeiter, unsere Lieferanten - die alles Menschenmögliche tun um uns weiterhin zu beliefern und wir, bleiben weiterhin für Sie im Einsatz.

In dieser für uns alle schwierigen Situation, bitten wir um Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen Besonnenheit und vor allem Gesundheit!

Sascha und Linda Eikermann

Anschrift

Kontakt

                                 

Wiekesch 10

26689 Apen

 

                           

 

Telefon: 04489 - 9428230

Fax:        04489 - 9428234

 

E-Mail: info@eikermann-bedachungen.de

 

 

 

 

Jetzt auch bei Facebook

 

www.facebook.com/Eikermann-Bedachungen